linien_kurz

wellness-news-international.com

linien_kurz

DER-REISENEWSLETTER.COM

linien_kurz

based on ANNALISA Beauty & Wellness Magazin

linien_kurz

Von Karl-Heinz Kern
Eine Reise ins Herz der Lombardei.

In der Region um Brescia direkt am Iseo-See sind Geschmack, Genuss und Kultur zuhause. Verkehrstechnisch lässt sich die Weinstraße der Fraciacorta und das Gebiet um den Iseo-See sehr gut aus ganz Europa über die Autobahn Mailand – Venedig oder den Flughafen von Bergamo erreichen. Speziell die Fluggesellschaft Ryanair bietet preisgünstige Flüge aus allen Zentren Europas.

Die hügelige Landschaft zwischen Bergamo und dem Iseo-See „Franciacorta“ steht auch als Marke für den ersten im Flaschengärungsverfahren erzeugten Schaumwein Italiens. Versehen mit dem Gütesiegel „Kontrollierte und Garantierte Ursprungsbezeichnung“ (DOCG) werden 3 Sorten ausgebaut: der Franciacorta, der Franciacorta Satèn und Franciacorta Rosé. Die Vielfalt der Weine macht sie zu idealen Begleitern der exzellenten Regional-Küche.


Ein besonderes Highlight sind die Agritourismusbetriebe, die ihre selbst angebauten Produkte in einer einfachen Küche mit authentischem Geschmack anbieten. Teilweise werden für die Gäste Kochkurse angeboten. Das hergestellte Essen wird dann gemeinsam mit den passenden Hausweinen verzehrt. Um den Gästen nach so viel Genuss keine langen Fahrten zumuten zu müssen, bieten die meisten Betriebe gemütlich eingerichtete Übernachtungsmöglichkeiten an.

Kochkurs bei Al Rocol in FranciacortaAppartements bei Al Rocol in Franciacorta
Kochkurs bei Al Rocol in Franciacorta           Appartements bei Al Rocol in Franciacorta

Für aktive Genießer sind eine Reihe von Rad- und Wandertouren im Angebot. Für jeden Anspruch das passende. Auch hier muss niemand hungern oder dursten. Entlang der Touren finden sich viele Gasthäuser, Restaurants und Weinlokale die eine gute und geschmackvolle Küche bieten.

Ein Ausflug zum Iseo-See ist ein besonderes Erlebnis. Dabei ist der Besuch der Monteisola, Europas größter Insel in einem Binnengewässer, ein muss. Während der Bootsfahrt kann man das herrliche Gebirgspanorama mit seinen schneebedeckten Gipfeln im Norden genießen. Hier in einer der schönsten Ortschaften Italiens findet man noch letzte Manufakturen wie aus einer anderen Welt. So werden in der Werft bei „Ercole Archetti“ noch traditionelle und exklusive Holzboote - wie bereits vor Jahrhunderten von seinen Vorfahren - gebaut. Bei „Dante Soardi“ einem Netzknüpfer mit Tradition werden noch heute Fischernetze, Reusen und Netze für Sport-Tore geknüpft. So stammten alle Netze bei der Fußball WM 1990 in Italien von der Monteisola.

BILDER (Monteisola und Netzherstellung und Bootsbau)
Monteisola

Monteisola

Bootsbau auf Monteisola
Bootsbau

Zur Entspannung und Stärkung von Körper und Seele empfiehlt sich ein Besuch in den Thermen von Boario. Hier betreibt man unter der Marke „Die Fabrik der Gesundheit“ seit über 150 Jahren Thermalismus, ein Konzept welches Thermen und Wellness, traditionelle Therapien und moderne Behandlungen, vereint.
Um den Gästen die Entspannung und den Genuss zu optimieren, bietet die Therme zusammen mit dem nur einen Steinwurf entfernten „4 Sterne Rizzi Aquacharme Hotel & Spa“ luxuriös ausgestatte Zimmer.

Von hier aus empfiehlt sich ein Besuch der Pfarrkirche von Cerveno. Diese liegt nördlich von Boario im Camonia Tal. Einmalig ist der vom Holzbildhauer „Simoni“ in 14 Kapellen errichtete Kreuzweg. Die 198 lebensgroßen Statuen aus Holz und Stuck wurden bereits 1752 gefertigt und aufgestellt. Man spricht auch vom unbekanntesten und bewegensten Kreuzweg Italiens.
Direkt auf der anderen Seite des Tales in Ceto befinden sich die Felsen des „Valle Camonica“. Italiens erstes UNESCO-Weltkulturerbe. Verteilt auf 8 Schutzgebiete kann man hier über 10.000 Jahre alte Felszeichnungen bewundern.

Felszeichnung in Ceto

Felszeichnung in Ceto

Eine Region zum Verlieben.

Mehr Infos unter:

www.bresciatourism.it
www.rizziaquacharme.it
www.termediboario.it
www.agtiseofranciacorta.it
www.stradadelfranciacorta.it
www.alrocol.com
 

(c) Copyright 2015